Ernährungsberatung

                Gemeinschaftspraxis für TCM Akupunktur

         Düsseldorf


陽氣堂      古中醫

Gesundheit bedeutet Yin und Yang im Gleichgewicht

道生一,一生二,二生三,三生万物

Ernährungsberatung


„Das Essen ist für das Volk so wichtig wie der Himmel für den Menschen“ lautet ein altes chinesisches Sprichwort.


Schon seit vielen tausend Jahren gehört das Wissen um die gesundheitsfördernde Wirkung der Nahrungsmittel zum reichen Schatz der Volksweisheiten. Richtige Ernährung und die Behandlung mit Hausmitteln, oft mit fließendem Übergang zur Heilkräutertherapie, sind Bestandteil der Chinesischen Medizin. Bei falscher Ernährung ist ein dauerhafter Behandlungserfolg nicht gewährleistet.

 

Die Ernährungslehre stellt die energetische Wirkung der Nahrungsmittel in den Vordergrund. Sie dient der Vermeidung von Krankheit und gleicht unkompliziertes Krankheitsgeschehen aus, insbesondere wenn die Ursachen im Zusammenhang mit falscher Ernährung stehen.


Bei Mangelerscheinungen wird den Organen nicht die fehlende Substanz zugeführt, sondern die Energie, die sie benötigen, um fehlende Substanzen selbständig produzieren zu können. Die Nahrungsmittel werden entsprechend ihrer thermischen Wirkung in die Kategorien:-heiß-warm-neutral-erfrischend-kalt eingestellt.






Frau Qi Zuo

          &

Herr Zening Wang


Frau Zuo und Herr Wang entstammen aus alten traditionsreichen TCM-Familien aus der Provinz Sichuan in China, die seit vielen Generationen als klassische TCM-Ärzte tätig sind.


Seit 2008 praktizieren sie als Heilpraktiker in einer Gemeinschaftspraxis für TCM sowohl in Bonn als auch in Düsseldorf.


Ihre Therapieschwerpunkte zur klassischen TCM sind Akupunktur/Moxibustion nach Bianque sowie Heilkräuterkunde nach Jingfang. Handlesen als besondere Ergänzung zur herkömmlichen Diagnosemethode erhöht dabei die Diagnosegenauigkeit.




Unsere weitere Praxis in Bonn