Diagnose

Gemeinschaftspraxis für TCM Akupunktur

Düsseldorf

 

Gesundheit bedeutet Yin und Yang im Gleichgewicht

道生一,一生二,二生三,三生万物

陽氣堂 古中醫

Diagnose:

 

Die Diagnose wird durch Betrachten, Riechen/Hören, Fragen,Tasten(望闻问切) sowie das Handlesen als Ergänzung der traditionellen Methode erstellt. Wichtig dabei ist ein detailliertes Gespräch mit Patienten. Die körperliche Beschwerden, das allgemeine Befinden sowie Gewohnheiten und Vorlieben sind wichtig für den Arzt zur Feststellung einer Diagnose.

 

 

Nach dem Gespräch folgt die Untersuchung: die Traditionelle Chinesische Medizin hat in der Regel zwei diagnostische Methoden entwickelt.

 

Pulsdiagnose

 

Hierbei wird der Puls an jeweils drei festgelegten Positionen an jedem Arm ertastet, um eine Aussage über den Charakter und die Qualität des Pulses zu erhalten. Die chinesische Medizin unterscheidet 28 pathologische Pulse (z.B. saitenförmiger Puls, Hohlpuls usw.). Durch die Pulsqualitäten erhält der Arzt zudem Erkenntnisse über energetische Veränderung im Körper und über den Zustand einzelner Organsysteme.

 

Zungendiagnose

 

Bei der Zungendiagnose geben Form, Farbe und Beschaffenheit der Zunge sowie Art und Farbe des Zungenbelags Hinweise auf Störungen und energetische Ungleichgewichte in den Organsystemen, die den einzelnen Arealen zugeordnet sind. Die Zustände der inneren Organe und die Qualität der Zirkulation des Qi,des Blutes und verschiedener Körpersäfte können durch Farbe und Form der Zunge diagnostiziert werden.

 

Um die Genauigkeit der Diagnose zu erhöhen, ergänzen wir "Handlesen" zur traditionellen Diagnosenmethodik

 

 

 

Frau Zuo

  • Entstammt einer alten chinesichen Medizinfamilie in Sichuan, die als "JingFang"(Klassiker Rezeptur) dort sehr bekannt ist
  • Studium an der renommierten TCM-Universität Shanghai mit zahlreichen Praktika sowie Fachärztin im Krankenhaus der TCM Universität Shanghai
  • Fortbildung TCM in Kunming, Taiwan und an der TCM-Hochschule California
  • Dozentin in der TCM Schule "Fünf Elemente" in Taizhong im Jahr 2014

 

Herr Wang

  • Familie Wang war eine große TCM-Familie die nach der Kulturrevolution TCM-Ansatz wie Handlinie Diagnostik weiterentwickelt hat
  • TCM Fachausbildung an der bekannten TCM-Hochschule Chengdu mit eigener Praxis der Familie in Kunming wo die Prominente wie das Königshaus Thai erfolgreich behandelt wurde
  • Expertise der uralten traditionellen Akupunktur in Taipei beim Großmeister Li
  • Autor zahlreicher Artikels über TCM sowie Ernährungsberatung Enge Kooperation mit TCM-Kollegen aus Taiwan und USA zur Forschung

Unsere weitere Praxis in Bonn